Kann ich meine neue Webseite selbst erstellen?

Für kleine Unternehmen, Startup’s, Freiberufler, … stellt sich diese Frage zurecht. Es gibt auch eine Unzahl von technischen Möglichkeiten und Tools für diesen Zweck. Dabei kann man ohne jeglichen Vorkenntnissen sehr passable Ergebnisse erzielen.

Eine der größten Herausforderungen bei diesem Unterfangen kann sein das Angebot, die Tools zu finden und auszuwählen, das den Vorstellungen und Anforderungen am besten genügt. Hat man diese Auswahl getroffen so hat man in der Praxis oftmals die Qual dass sich der Großteil des gewünschten Konzeptes wohl problemlos realisieren lässt aber einzelne gewünschte Funktionalitäten oder Designs eben nicht machbar sind.

Den größten Nachteil bei der „Do it yourself“ Methode sehe ich in der fehlenden Reflexion und Beratung durch einen erfahrenen Spezialisten. Dabei geht es nicht nur um Funktionen und Layout, sondern auch um Aspekte der „Suchmaschinenoptimierung“ (SEO). In der Regel will man ja das die Website von einer gezielten Benutzergruppe in den Suchergebnissen der gängigen Suchmaschinen leicht gefunden wird.

Unabhängig welche Variante man für die Erstellung der Website wählt sollte man die laufende Pflege des Inhalts dabei nicht außer acht lassen. Wenn zum Beispiel auf einer Webseite eine zu einer Veranstaltung eingeladen wird die im Vorjahr stattgefunden hat erhält der Nutzer leicht den Eindruck das dahinter wohl um kein solider Anbieter stehen kann und wird sich abwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Zustimmung der Datenschutzbedingungen:

Nach oben